Hier geht es zum

 Antiquariat Neue Kritik

 Stöbern Sie in Tausen-
 den von Büchern.

 

 

 

 

Datenschutz

Wolfgang Kraushaar

Wolfgang Kraushaar

Wolfgang Kraushaar, geb. 1948, promovierter Politikwissenschaftler, studierte an der Universität Frankfurt am Main Politikwissenschaft, Philosophie und Germanistik; seit 1987 Mitarbeiter am Hamburger Institut für Sozialforschung; Forschungsschwerpunkt: Die Erforschung der Protestbewegungen in Bundesrepublik und DDR; Gastprofessur an der Beijing Normal University. Neuere Buchveröffentlichungen: Linke Geisterfahrer. Denkanstöße für eine antitotalitäre Linke, Frankfurt/Main 2001; Fischer in Frankfurt. Karriere eines Außenseiters, Hamburg 2001; Die Bombe im Jüdischen Gemeindehaus, Hamburg 2005; Die RAF und der linke Terrorismus (Hg.), Bd. I/II, Hamburg 2006; Achtundsechzig. Eine Bilanz, Berlin 2008; Verena Becker und der Verfassungsschutz, Hamburg 2010.


...zurück